Menü
|

Empfehlungen

Empfehlungen

Babybad

– Babybad erfordert eine besondere Vorsicht bei der Auswahl an geeigneten Badezusätzen. Natürlich können Sie aus dem vollen Sortiment der großen Anbieter, wie Penaten, Bübchen, Hipp, Nivea & Co. schöpfen. Oder auch zu alternativen Badezusätzen greifen. Wichtig ist nur, lesen Sie dabei die Gebrauchsanleitung des Badezusatzes und die vom Spamix genau.

– Wirklicher Milchschorf ist eine Form der Neurodermitis, die die meisten Babys haben, aber einen harmlosen Ausschlag, der nur umgangssprachlich als Milchschorf bezeichnet wird. Diesen können sie mit dafür geeigneten Mitteln (bitte konsultieren Sie dafür Ihre Hebamme oder den Kinderarzt) behandeln. Spamix hilft Ihnen dabei den Badezusatz gleichmäßig und sparsam in der Badewanne zu verteilen.

Wundheilung im Bad

– Teebaumöl wirkt entzündungshemmend und wundheilend, darüber hinaus sogar auch desinfizierend. Sie können mit geeigneter Flüssigkeit den Wasserhahn-Aufsetzer (Spamix) damit füllen.

– Aloe-Vera als Gel oder Salbe kann auch Aloe Vera die Wundheilung beschleunigen. Bestimmte Arten von Salben und Gel’s sind für Spamix kein Problem.

– Arnika-Präparate helfen Infektionen zu vermeiden, lindern Schwellungen und nehmen vor allem den Schmerz. Arnika gibt es als Gel, Salbe – beides kann mit Spamix verwendet werden.

– Medihoney Honig hat eine antibakterielle und entzündungshemmende Wirkung. Zur Heilung von Wunden gibt es medizinischen Honig, welcher bei einer richtigen Anwendung (s. Anleitung) auch mit Hilfe von Spamix verwendet werden darf.

Krampflösendes Bad

Eine heiße Dusche oder ein warmes Bad ist ein Wunderheilmittel gegen Muskelkrämpfe. Dadurch wird die Durchblutung verbessert und der Krampf gelockert. Zusätzlich ist eine Zugabe von Magnesiumsulfat im Badewasser förderlich für eine Entkrampfung des Muskels. Wir empfehlen auch hierbei den Spamix.

Antibakteriell baden

Bestimmte Badezusätze helfen gegen Hautausschlag, Pickel, bakterielle Erkrankungen im Intimbereich. Spamix verteilt die entsprechende Flüssigkeit im Wasser gleichmässig und sparsam.

Aromabäder – baden mit ätherischen Ölen

Im Badewasser wirken die ätherischen Öle einerseits über die Haut ein und gelangen auf diese Weise ebenso wie über die Inhalation über Nase und Lunge in den Blutkreislauf. Daher gilt das Aromabad als besonders intensive und wirkungsvolle Anwendung. Anwendungsmöglichkeiten: Stressabbau, bei Erschöpfung, chronischer Müdigkeit und Abgeschlagenheit, Entspannung der Muskulatur, Schlafstörungen, Erkältungs- und Infektionskrankheiten, Aktivierung der Abwehrkräfte, Durchblutungsstörungen, Regulierung des Blutdrucks, entspannend bei Schmerzzuständen, Menstruationsbeschwerden, Hautpflege, Reinigung und Desinfektion der Haut. Spamix bestellen

Badezusatz gegen Pickel

Pickel sind für viele Menschen ein Plage. Oft sind Pickel über den gesamten Körper verteilt und sind somit ganz schwer zu behandeln. Hierfür eignen sich effektive Reinigungs- und Heilungsmittel, die in flüssiger Form im Bad zum Einsatz kommen. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Hautarzt über den passenden Badezusatz und wir sagen Ihnen, ob dieser Badezusatz für Spamix geeignet ist. Kontakt

WICHTIGER HINWEIS

Bitte beachten Sie, dass Spamix hauptsächlich als ein Schaumgenerator angewandt werden darf. Wenn Sie eine anderweitige Anwendung von Flüssigkeiten mit dem Spamix planen, empfehlen wir Ihnen uns vorher zu kontaktieren. Einfache Fragen lassen sich auch durch einen Blick in die Gebrauchsanleitung beantworten: hier

Spamix
Teilen

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!